Im Alter von etwa einem halben Jahr bricht der erste Milchzahn durch, in den meisten Fällen ist es ein unterer Schneidezahn. Sie können aber bereits vorher mit der Zahnpflege Ihres Kindes anfangen: Massieren Sie vorsichtig mit der Fingerkuppe über die Kieferkämme. So gewöhnen Sie Ihr Kind sanft an die künftige Zahnpflege. Wichtig: Auch wenn erst…

Wir haben in unseren Praxen in Freiburg mit vielen Kindern und Jugendlichen zu tun. Gerade bei sehr jungen Patienten ist für uns Zahnärzte bereits zu sehen, ob die Patienten eine Zahnfehlstellung entwickeln. Wir arbeiten eng mit Kollegen wie Logopäden, Physiotherapeuten, Hals-Nasen-Ohrenärzten usw. zusammen, um auftretende Probleme bereits im Kindesalter zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu…

Zahngesundheit in der Pubertät ist für uns Zahnärzte ein besonders wichtiges Thema. Warum? Teenager nehmen die Zahnpflege in der Regel nicht mehr so ganz genau. Häufiger Zuckerkonsum und vor allem der Konsum zuckerhaltiger Erfrischungsgetränke sind die Regel. Auch die Ernährung von Teenagern – mehr Fastfood als gesundes Essen daheim – ist der Zahngesundheit nicht gerade…