Mineralstoffe und Vitamine für die Zähne meines Kindes

Kinder sind hierzulande in der Regel völlig ausreichend mit Mineralien und Vitaminen versorgt und benötigen deshalb keine zusätzlichen Gaben in Tablettenform. Eine Ausnahme bilden Vitamin D und Fluor, die Säuglingen und Kleinkindern gegeben werden müssen. Vitamin D wird gebraucht, um Calcium in die Knochen einbauen zu können. Es wird normalerweise durch Sonnenlicht über die Haut gebildet – was in unseren Breitengraden und gerade bei Säuglingen leider oft nicht ausreichend ist. Bei Fluor ist es so, dass der Fluoridgehalt in unserem Trinkwasser meist nicht ausreicht, um den Bedarf zu decken.
Vitamin D und Fluor sind deshalb strenggenommen als Arzneien und nicht als Vitamin-Zusatzgaben zu verstehen. Sie beugen Krankheiten wie Rachitis und Karies vor. Kinderarzt und Kinderzahnarzt überwachen die Gabe dieser Vitamine und bestimmen auch, wann die Anwendung einer fluoridhaltigen Kinder-Zahnpasta völlig ausreichend ist. Ab diesem Moment ist die Gabe von Fluorid-Tabletten nicht mehr notwendig. Sinnvoll ist es auch, in der Familie generell Speisesalz mit Fluorid zu verwenden.

Für den Aufbau und die Festigung von Kinderzähnen sind in erster Linie Milchprodukte wichtig, hier speziell Kalzium. Eine ausgewogene Ernährung, die kalziumhaltige Lebensmittel beinhaltet, reicht in der Regel aus! Kalziumreich sind – natürlich neben Milch, Käse, Joghurt und anderen Milchprodukten – auch Gemüsesorten wie Brokkoli, Fenchel oder Grünkohl.
Besonders wichtig ist es darauf zu achten, dass es genügend Pausen zwischen den Mahlzeiten gibt. Die notwendigen Mineralstoffe aus der Nahrung werden nämlich mit Hilfe des Speichels in die Zähne eingebaut und Speichel sollte nicht ständig durch Essen und Trinken entfernt werden.

In der Zahnarztpraxis Das Zahnland in Freiburg sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Kinderzähnen. Wir informieren Sie ausführlich über die optimale Unterstützung der Kinderzähne im Wachstum. Die zertifizierte Kinderzahnärztin Dr. Michaela Hofmann beantwortet gerne Ihre Fragen!