Liebe Patientin, lieber Patient!

Wir begrüßen Sie auf der Internetpräsenz unserer Zahnarztpraxen
„Das Zahnland“.

In unserer Zahnarztpraxis ist von den Großeltern bis zu den Enkelkindern jeder herzlich willkommen und erhält in großzügigen Räumlichkeiten qualifizierte und moderne Zahnbehandlungen.
Auf diesen Seiten möchten wir uns und unsere zahnärztlichen Leistungen vorstellen. Außerdem finden Sie hier interessante Neuigkeiten und Tipps aus dem Bereich der zahnärztlichen Praxis. Schließlich tragen gesunde Zähne und ein schönes Lächeln erheblich zum Wohlbefinden und einem erfolgreichen Leben bei!

Klicken Sie sich durch unsere Räume, erfahren Sie etwas über uns und erhalten Sie Informationen über unsere Zahnbehandlungen.

Ihr Zahnarzt in Freiburg heißt Sie herzlich willkommen!
Wir freuen uns über einen persönlichen Kontakt – per Mail oder direkt in unserer Praxis!

Ihre
Dr. Michaela und Dr. Hendrik Hofmann
mit dem gesamten Zahnland-Team


Aktuelles: Das Zahnland in Freiburg rät: Schluss mit dem Zähneknirschen!

Wir alle kennen den Ausdruck „die Zähne zusammenbeißen“: Er beschreibt, wie man sich in einer Stresssituation verhält. Da „beißt man sich durch“. Stress und ungelöste Konflikte führen zu einer Anspannung der Kau- und Kiefermuskulatur. In der Nacht geht es dann unbemerkt weiter: Anstatt den Schlaf zur Entspannung zu nutzen, pressen Betroffene die Zähne gegeneinander, reiben sie aneinander und knirschen so mit den Zähnen.

In der medizinischen Fachsprache wird das Zähneknirschen „Bruxismus“ genannt. Bruxismus kann schlimme Folgen haben: Das Mahlen reibt die Kauflächen ab, der Zahnschmelz kann eingerissen werden und durch den fortwährenden Druck kann es sogar zu Kieferfehlstellungen kommen. Dabei kann man dem nächtlichen Zähneknirschen mit einfachen Maßnahmen entgegenwirken!

Mit einer Spezialschiene das kann Zähneknirschen behoben werden

Die Zahnarztpraxis Das Zahnland in Freiburg berät Sie gerne in Sachen Zähneknirschen. Wir empfehlen Ihnen, das Problem aktiv anzugehen. Laut der Bundesärztekammer ist jeder Zehnte in Deutschland vom Bruxsimus betroffen. Zögern Sie nicht, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Neben Verfahren, die das Übel bei der Wurzel packen (spezielle Physiotherapien, psychotherapeutische Entspannungsverfahren etc.) empfehlen wir unseren Patienten eine Spezialschiene zur schnellen und wirkungsvollen Behandlung des krampfartigen Zähne-Zusammenbeißens. Diese verhindert den mahlenden Aufbiss und schützt somit den Zahnschmelz. Außerdem wird hier ein menschlicher Schutzreflex genutzt, der beispielsweise auch auftritt, wenn man auf einen Kirschstein beißt.

Das Team Ihrer Freiburger Zahnarztpraxis Das Zahnland freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme – vereinbaren Sie jetzt einen Termin.

Weitere Tipps und News