Liebe Patientin, lieber Patient!

Wir begrüßen Sie auf der Internetpräsenz unserer Zahnarztpraxen
„Das Zahnland“.

In unserer Zahnarztpraxis ist von den Großeltern bis zu den Enkelkindern jeder herzlich willkommen und erhält in großzügigen Räumlichkeiten qualifizierte und moderne Zahnbehandlungen.
Auf diesen Seiten möchten wir uns und unsere zahnärztlichen Leistungen vorstellen. Außerdem finden Sie hier interessante Neuigkeiten und Tipps aus dem Bereich der zahnärztlichen Praxis. Schließlich tragen gesunde Zähne und ein schönes Lächeln erheblich zum Wohlbefinden und einem erfolgreichen Leben bei!

Klicken Sie sich durch unsere Räume, erfahren Sie etwas über uns und erhalten Sie Informationen über unsere Zahnbehandlungen.

Ihr Zahnarzt in Freiburg heißt Sie herzlich willkommen!
Wir freuen uns über einen persönlichen Kontakt – per Mail oder direkt in unserer Praxis!

Ihre
Dr. Michaela und Dr. Hendrik Hofmann
mit dem gesamten Zahnland-Team


Aktuelles: Fissurenversiegelung für Schulkinder – eine Leistung Ihrer Zahnarztpraxis das Zahnland

Die meisten Menschen passen auf etwas, das ganz neu ist, besonders gut auf, hegen und pflegen es sorgfältig und versuchen es so gut wie möglich zu schützen. Warum sollte das bei den bleibenden Zähnen nicht genauso sein? Die ersten bleibenden Backenzähne, die Molaren, haben Einkerbungen, die unter einer starken Lupe oder einem Auflichtmikroskop wie Canyons aus Elfenbein erscheinen würden. Damit sind sie aber auch anfälliger gegen Einflüsse von außen. Sind Säuren und Bakterien einmal über die Fissur in den Zahnschmelz eingedrungen, lässt sich eine tiefere Karies fast nicht mehr vermeiden. Kinder oder Erwachsene können noch so gründlich putzen, die Borsten der Zahnbürste sind in der Regel dicker als die feinen Spalten in ihren neuen Backenzähnen.
Wir empfehlen deshalb eine Versiegelung mit einem speziellen Kunststoff. Diese ist schmerzfrei und wird in unserer Zahnarztpraxis für Kinder angeboten, die ihre ersten bleibenden Backenzähne bekommen – also etwa im Alter von 6 Jahren. Die Fissurenversiegelung ist Teil der Prophylaxe und wird von den Krankenkassen ganz übernommen. In der Regel sprechen wir Sie auf die Fissurenversiegelung an, wenn Sie mit Ihrem Schulkind zum nächsten Kontrolltermin in unsere Zahnarztpraxis kommen!

Übrigens: Eine Fissurenversiegelung kann man aus den gleichen Gründen auch bei Milchbackenzähnen durchführen! Leider werden die Kosten nur von den privaten Kassen übernommen!

Weitere Tipps und News